Ullys geekige Playlist TOP 10

Letzte Woche hat Sara es vorgemacht, diese Woche bin ich dran! Heute werde ich euch meine Top 10 Fandomsongs präsentieren, wobei die Reihenfolge hier fast egal ist. Ich versuche natürlich hier andere Songs auszuwählen als Sara. Aber ihr werdet merken, in manchen Fällen ist das nur ganz schwer möglich. Nehmt euch ruhig ein bisschen Zeit und dreht die Lautsprecher auf, es lohnt sich!

Platz 10: Bina Bianca – The Last Of Us Tribute Song

Wunderschöne Stimme, wunderschöner Song. Letztes Jahr auf der Role Play Convention in Köln entdeckt. Ich habe The Last Of Us noch nicht gespielt, weiß aber schon jetzt, dass mich dieses Spiel zerstören wird. Ohje.

Platz 09: Lindsay Stirling – Dragon Age

Jaja, ich weiß. Lindsay Stirling hatten wir letzte Woche auch schon. Aber hey, die Frau ist auch einfach zu cool! Und immerhin handelt es sich ja diese Woche um ein anderes Stück zu einem anderen Game. Also alles halb so wild, oder? Ich persönliche finde ja den Dragon Age Soundtrack auch NOCH besser als Skyrim. Was meint ihr?

Platz 08: TeamStarkid – Goin‘ Back to Hogwarts

Ich bin ja zugegeben nicht der größte Fan von TeamStarkid, aber dieses Lied ist ein absoluter Ohrwurm und sorgt immer für gute Laune! Und irgendwie beschreibt es auch ziemlich gut das Gefühl, aus der Muggelwelt zu fliehen und auf eine Con zu fahren. :-)

Platz 07: Chameleon Circuit – The Big Bang 2

DIE Band, wenn es um Trock geht, um Time Lord Rock. Die Texte der Band beschäftigen sich ausschließlich mit Doctor Who und sind alle wahnsinnig gut und es fiel mir unfassbar schwer, mich hier für ein Lied zu entscheiden. Große Empfehlung meinerseits! Hört euch unbedingt noch mehr von Chameleon Circuit an! Diese Band ist großartig!

Platz 06: Miracle of Sound – All As One (Dragon Age Inquisition)

Ja, Miracle of Sound hatten wir auch schon, ich weiß. Aber das hier ist ja wieder ein anderer Song, gell? Schiebt es auf meine momentane Obsession mit Dragon Age, aber wie cool ist bitte dieses Lied? Und das Video ist auch sehenswert. Fangt einfach am besten alle an, Dragon Age zu spielen.

Platz 05: Melodysheep – The Dragon’s Daughter

Ein wunderschöner Tribut an die erste Staffel von Game of Thrones. Sehr, sehr cool gemacht! So ein Medley gibt es übrigens auch von der zweiten und dritten Staffel. Ich hoffe sehr, dass auch die anderen Staffeln folgen werden.

Platz 04: The Lord of the Rings Musical – The Road goes ever on

Ein wunderschönes Stück aus dem The Lord of the Rings Musical, angelehnt an das Wanderlied, welches Bilbo singt. Immer wenn ich dieses Lied höre, muss ich an meinen schönen Urlaub in der Schweiz zurückdenken.

Platz 03: Peter Hollens – Into the West

Liebster Titelsong aus liebster Filmreihe. Was für eine tolle Stimme! Und ich liebe ja die Originalversion von Annie Lennox, aber auch diese Umsetzung finde ich so wunderschön, dass ich Tränen in den Augen habe. Wie eigentlich immer, wenn es um den The Lord of the Rings – Soundtrack geht, ähem. Ja. Sehr viel Liebe.

Platz 02: Jonathan Young – The Rains of Castamere (Game of Thrones Cover)

Hier steht ein einzelnes Lied für den kompletten Youtoube-Channel. Ich hab jetzt bestimmt eine Stunde lang versucht, mich für ein Lied zu entscheiden. Ich meine, wow. WOW. Der Typ macht auch Rock-Cover von Disneysongs. Und allem anderen, egal ob Anime, Videospiele, Filme oder Popsongs. Unbedingt anhören!

Platz 01: Tommy Krappweis feat. Schandmaul – Ein echter, wahrer Held

Ich schätze, da sind wir uns einig. Es kann nur Einen geben. Das ist sie, die Hymne aller Geeks und Nerds, aller Gamer und Träumer. Das Lied, was es einfach immer wieder schafft, mich aufzuheitern und mir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Ob es nun Liebeskummer ist, eine blöde Klausur in der Uni, oder einfach ein schlechter Tag im Allgemeinen. Danke, Tommy. Danke, Schandmaul.
(Und SCHAUT EUCH DIESEN FILM AN. Aber ich gehe davon aus, dass ihr das schon habt. ;-) )

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.