Autor: Ulrike Pröschild

„Look to the stars. Aim. Ignite.“ – Ashley Poston’s ‚Geekerella‘

„Look to the stars. Aim. Ignite.“ – Ashley Poston’s ‚Geekerella‘

Draußen ist es kalt und nass. Der Himmel ist grau und es scheint als würde es gar nicht mehr richtig hell werden wollen. Die hässliche Seite des Herbstes hat uns wohl endgültig eingeholt. Um der trüben Stimmung entgegenzuwirken habe ich mir ein Buch aus meinem Lesestapel geschnappt, das dort schon seit ein paar Monaten schlummert und dem man den Humor und die gute Laune quasi schon am Cover ansieht: Geekerella von Ashley Poston.
Continue reading „„Look to the stars. Aim. Ignite.“ – Ashley Poston’s ‚Geekerella‘“

Zurück nach Schottland – Outlander Staffel 3 jetzt im Free-TV

Zurück nach Schottland – Outlander Staffel 3 jetzt im Free-TV

Am 10. September 2017 startete die langersehnte dritte Staffel von Diana Gabaldons Outlander Serie, welche aus 13 Folgen besteht und die Handlung des dritten Romans Voyager aufgreift. Erstausstrahler war der US-Sender STARZ, doch bereits einen Tag später zeigte auch der Pay-TV Sender RTL Passion die erste Folge mit dem Titel „The Battle Joined“. Continue reading „Zurück nach Schottland – Outlander Staffel 3 jetzt im Free-TV“

„ … aber bedenke den Spaß!“ – Die Role Play Convention 2017

„ … aber bedenke den Spaß!“ – Die Role Play Convention 2017

Am letzten Samstag stand eine unserer Lieblingsconventions auf dem Plan, auf die wir uns schon lange gefreut hatten: Die Role Play Convention in Köln, die Messe aller Rollenspiel-, Tabletop- und Cosplay-Verrückten.
Nach unserer etwas beschwerlichen Anreise kamen wir endlich am Bahnhof Köln Messe/Deutz an und beim Verlassen des Zuges war bereits klar, dass wir ähnliche Temperaturen wie letztes Jahr zu erwarten hatten. Gefühlt waren es bereits 30°. Wir reihten uns in den immer größer werdenden Besucherstrom ein und machten uns auf dem Weg zum Messeeingang.

Continue reading „„ … aber bedenke den Spaß!“ – Die Role Play Convention 2017“

Künstlerinterview: Jenny Dolfen

Künstlerinterview: Jenny Dolfen

Auf der MagicCon in Bonn hatten wir Gelegenheit die fantastische Künstlerin Jenny Dolfen zu treffen, die sich ihren Stand im Händlerraum mit unserem lieben Poul Dohle teilte. Besonders ihre Bilder von Newt Scamander, dem Helden aus J.K. Rowlings Fantastische Tierwesen und Wo sie zu finden sind, haben es uns angetan. All ihre Bilder erzählen kleine Geschichten und laden den Betrachter sehr zum Träumen ein und dazu, die Geschichte weiterzuspinnen. Wir nutzten eine ruhige Minute, um Jenny ein paar Fragen zu stellen.

Continue reading „Künstlerinterview: Jenny Dolfen“

Der Tag an dem Mark seine Stimme verlor – MagicCon Tag 3

Der Tag an dem Mark seine Stimme verlor – MagicCon Tag 3

Der letzte Tag der MagicCon startete für mich wie immer viel zu früh. Als Mitglied des famosen RingChoir schleppte ich mich bereits kurz vor 8 Uhr morgens gen Congelände. Wie an jedem Con-Sonntag stand die Stellprobe auf der großen Bühne im Hauptsaal des Maritim Hotels auf dem Programm, wo Feinheiten, wie das schnelle Auf- und Abgehen für den Auftritt während der Closing Ceremony, geübt werden, was mit mehr als 100 Teilnehmern gar nicht mal so einfach ist.

Continue reading „Der Tag an dem Mark seine Stimme verlor – MagicCon Tag 3“

Ullys geekige Playlist TOP 10

Ullys geekige Playlist TOP 10

Letzte Woche hat Sara es vorgemacht, diese Woche bin ich dran! Heute werde ich euch meine Top 10 Fandomsongs präsentieren, wobei die Reihenfolge hier fast egal ist. Ich versuche natürlich hier andere Songs auszuwählen als Sara. Aber ihr werdet merken, in manchen Fällen ist das nur ganz schwer möglich. Nehmt euch ruhig ein bisschen Zeit und dreht die Lautsprecher auf, es lohnt sich!

Continue reading „Ullys geekige Playlist TOP 10“

Confession Time: Ja, ich bin Teen Wolf Fan

Confession Time: Ja, ich bin Teen Wolf Fan

Leute, heute ist er gekommen, der Tag der Wahrheit. Ihr habt sie doch sicher auch, diese eine Serie, die ihr schon seit Jahren verfolgt, wovon aber nur eure besten Freunde wissen? Diese eine Serie, die euch immer schon ein kleines bisschen peinlich war? Für mich jedenfalls gibt es diese Serie. Teen Wolf. Und ja, ich möchte an dieser Stelle eine Lanze brechen für all eure guilty-pleasure-Lieblingsserien! Ihr müsst euch derer bestimmt nicht schämen.

Ok, vielleicht ein kleines bisschen. Continue reading „Confession Time: Ja, ich bin Teen Wolf Fan“

Das Finale von Uncharted oder Wie auch ich zum Gamer wurde

Das Finale von Uncharted oder Wie auch ich zum Gamer wurde

In meiner gesamten Kindheit habe ich nie eine Spielkonsole besessen. Nicht einmal einen Gameboy. Okay, da war vielleicht mal ein Tamagotchi, aber selbst da bin ich mir heute nicht mehr sicher. Hat mir auch alles nicht gefehlt. Ich war sehr zufrieden mit meinen Büchern (und Computerspielen).
Trotzdem haben mich Videospiele schon immer fasziniert. Continue reading „Das Finale von Uncharted oder Wie auch ich zum Gamer wurde“

Pokémon Go – Gotta catch ‘em all!

Pokémon Go – Gotta catch ‘em all!

“Was ist den das schon wieder?“ – so oder so ähnlich klang es, als ich erst vor wenigen Wochen von der Existenz von Pokémon Go erfuhr, einer von Niantic veröffentlichten Spiele-App für Smart Phones. Ja, manchmal lebe ich wirklich unter einem Stein. Das mag in diesem Fall aber auch daran liegen, dass das einzige Pokémon Spiel das ich kenne das alte Sammelkartenspiel ist. Continue reading „Pokémon Go – Gotta catch ‘em all!“