Kategorie: Games

Ein Fest für Fantasyfans – Die Role Play Convention 2018 in Köln

Ein Fest für Fantasyfans – Die Role Play Convention 2018 in Köln

Am Samstag des letzten Wochenendes waren wir wieder einmal in Köln auf einer unserer Lieblingsconventions – der RPC. Wie auch in den Jahren zuvor war es voll, laut und (zumindest am Samstag) viiiiel zu warm. Und trotzdem hatten wir wie immer einen wundervollen Tag und können uns einen Frühling ohne die RPC gar nicht vorstellen!
Continue reading „Ein Fest für Fantasyfans – Die Role Play Convention 2018 in Köln“

Die Nintendo Switch und ihr Aushängeschild

Die Nintendo Switch und ihr Aushängeschild

Die Nintendo Switch ist nun seit ein paar Monaten auf dem Markt und die Gaming-Welt ist wieder einmal geteilter Meinung: Liebe oder Hass? Denn die Switch bringt einige Neuerungen mit sich, die anecken oder begeistern, und Zelda – Breath of the Wild, eines der wohl besten Spiele aktuell. Ein paar Wochen teste ich nun schon die Switch ausgiebig in unserem Wohnzimmer und habe mir einige Rezensionsvideos angeschaut, um nun mein Urteil zu fällen. Dieses fällt allerdings gemischt aus.

Continue reading „Die Nintendo Switch und ihr Aushängeschild“

Die große Überraschung der Gamescom: Biomutant

Die große Überraschung der Gamescom: Biomutant

Die Gamescom ist vorbei. Die letzte Convention, die dieses Jahr für uns auf dem Plan stand, besuchten wir wie üblich am Fachbesuchertag, um uns einen besseren Überblick über die Spiele machen zu können. Doch dieses Jahr wurden wir, gerade was die größeren Publisher anging, etwas enttäuscht.

Continue reading „Die große Überraschung der Gamescom: Biomutant“

Ullys geekige Playlist TOP 10

Ullys geekige Playlist TOP 10

Letzte Woche hat Sara es vorgemacht, diese Woche bin ich dran! Heute werde ich euch meine Top 10 Fandomsongs präsentieren, wobei die Reihenfolge hier fast egal ist. Ich versuche natürlich hier andere Songs auszuwählen als Sara. Aber ihr werdet merken, in manchen Fällen ist das nur ganz schwer möglich. Nehmt euch ruhig ein bisschen Zeit und dreht die Lautsprecher auf, es lohnt sich!

Continue reading „Ullys geekige Playlist TOP 10“

Zwischen Tüll und Tartan – Historische Kostüme in Outlander?

Zwischen Tüll und Tartan – Historische Kostüme in Outlander?

Autorin: Christina

In diesem Artikel möchte ich ein bisschen was zur historischen Mode des 18. Jahrhunderts und zur historischen Korrektheit von Filmkostümen erzählen, in diesem Fall am Beispiel der Serie Outlander.

Bevor man sich mit der Analyse von Filmkostümen beschäftigt, sollte jedoch bewusst sein, dass es für die Authentizität oder eben auch fehlende Authentizität der gezeigten Kleidung mehrere Gründe geben kann, die ich vorweg kurz erklären möchte.

Continue reading „Zwischen Tüll und Tartan – Historische Kostüme in Outlander?“

Assassins Creed. Die neue Hoffnung der Spiele-Verfilmungen?

Assassins Creed. Die neue Hoffnung der Spiele-Verfilmungen?

Nichts ist wahr, alles ist erlaubt.

Böse Zungen behaupten, dies sei das Motto, nach dem sich alle möglichen Buch- und Spielverfilmungen der letzten Jahre gerichtet haben: Die Vorlage interessiert nur am Rande, Änderungen an Plot und Charakteren sind nicht etwa ein letztes, verschämtes Mittel, sondern Usus und dienen oft dazu, vermeintlich „zu komplexen“ Stoff einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Continue reading „Assassins Creed. Die neue Hoffnung der Spiele-Verfilmungen?“

Never change a running system? Pokémon macht’s vor!

Never change a running system? Pokémon macht’s vor!

Pokémon Sonne und Mond haben schon vorab einen riesigen Hype ausgelöst. Die Videos und auch die Demo ließen auf einiges hoffen. Seit etwa einer Woche ist das Spiel erhältlich, stößt aber nicht nur auf Begeisterungsstürme.

Continue reading „Never change a running system? Pokémon macht’s vor!“

Jon Snow und der Norden

Jon Snow und der Norden

Es ist ein klirrend kalter Abend, hier im Norden, an der Grenze der zivilisierten Welt. Nur wenige Fackeln erleuchten die alte Mauer und die Soldaten sind hin und hergerissen zwischen ihrer Wärme und dem Schutz, den sie in der Dunkelheit haben. Niemand weiß, was in den Schluchten und Seen jenseits des Walls lauert – Wilde, Monster, Dämonen oder Geister. Kaum jemand, der die Kastelle verlässt, um noch weiter Richtung Norden zu reiten, kehrt je zurück. So manch einer fragt sich wohl, was er getan haben mag, um eine Versetzung hier ans Ende der Welt verdient zu haben…

Continue reading „Jon Snow und der Norden“

Das Finale von Uncharted oder Wie auch ich zum Gamer wurde

Das Finale von Uncharted oder Wie auch ich zum Gamer wurde

In meiner gesamten Kindheit habe ich nie eine Spielkonsole besessen. Nicht einmal einen Gameboy. Okay, da war vielleicht mal ein Tamagotchi, aber selbst da bin ich mir heute nicht mehr sicher. Hat mir auch alles nicht gefehlt. Ich war sehr zufrieden mit meinen Büchern (und Computerspielen).
Trotzdem haben mich Videospiele schon immer fasziniert. Continue reading „Das Finale von Uncharted oder Wie auch ich zum Gamer wurde“

Lost Ember – Begebt euch auf eine Reise

Lost Ember – Begebt euch auf eine Reise

Mit Sara von MissGeek.de unterwegs auf der gamescom2016, Foto: Tobias Schad
Foto: Tobias Schad

Schon häufig hat die Indie Arena der Gamescom Perlen hervorgezaubert, aber diese Spiel schießt momentan direkt durch die Decke. Gewinner des Best Indie Game Award, zweitplaziert im Best Newcomer Award und nominiert für viele andere Preise: Lost Ember von dem ganz jungen Mooneye Studio begeistert auf ganzer Linie. Dabei ist das Spiel noch nicht einmal auf dem Markt. Wir haben mit Tobias Graff, dem CEO und Programmer, mal über das Spiel gequatscht.

Continue reading „Lost Ember – Begebt euch auf eine Reise“