Cosplay-Interview: Irene

Cosplay-Interview: Irene

Auf der HobbitCon nutzten wir natürlich auch wieder die Gelegenheit und interviewten ein paar Cosplayer zu ihren Kostümen, die Arbeit die sie darin investierten und ihren Plänen für die Zukunft. Unter anderem haben wir auch Irene interviewt, die mit ihrem ersten Cosplay schon einmal am Cosplay-Contest der HobbitCon teilgenommen hat.

Continue reading „Cosplay-Interview: Irene“

Team Pornobalken!

Team Pornobalken!

Tag 1 der HobbitCon 2016

Der Anfang vom Ende – der Freitag der HobbitCon 2016

Der Anfang vom Ende – der Freitag der HobbitCon 2016

Es ist Mittwochabend, vor drei Tagen saßen wir noch alle im Hauptsaal des Maritim Hotels in Bonn bei der Closing Ceremony der letzten HobbitCon und versuchten vergebens, unsere Tränen zurückzuhalten. Mittlerweile sind die Tränen (beinahe) getrocknet und anhand unzähliger Fotos und Videos lassen wir nun dieses großartige Wochenende Revue passieren. Die HobbitCon 4 stand trotz der Abwesenheit einiger Stammgäste ihren Vorgängern in nichts nach und bildete ein würdiges Ende der Mittelerde-Conventions in Deutschland. Continue reading „Der Anfang vom Ende – der Freitag der HobbitCon 2016“

Lasst die Con beginnen!

Lasst die Con beginnen!

 Bilder der HobbitCon Opening

Bad Ass. Smart Ass. Great Ass. – Eine Deadpool Filmkritik.

Bad Ass. Smart Ass. Great Ass. – Eine Deadpool Filmkritik.

Wade Wilson, gespielt von Ryan Reynolds, ist Deadpool, der Söldner mit der großen Klappe. Ein knallharter Kerl, der sich von niemandem etwas gefallen lässt. Dann verliebt sich der Ex-Elitesoldat in die wunderschöne Prostituirte Vanessa (Morena Baccarin), die Wade mit ihrem vorlauten Mundwerk in nichts nachsteht. Die beiden ergänzen sich perfekt und alles scheint in bester Ordnung zu sein, bis Wade eine folgenschwere Diagnose erhält. Continue reading „Bad Ass. Smart Ass. Great Ass. – Eine Deadpool Filmkritik.“

Game of Thrones: Die Küchenschlacht

Game of Thrones: Die Küchenschlacht

Ich koche und backe ziemlich gerne. Dabei bin ich auch ab und an experimentierfreudig und selten wird ein Rezept zweimal gekocht bzw. gebacken.
Meine Experimentierfreudigkeit führte mich, als großer „Game of Thrones“-Fan, natürlich auch zu dem offiziellen Kochbuch der Sendung vom Zauberfeder-Verlag.

Continue reading „Game of Thrones: Die Küchenschlacht“

Installations-Hölle und ewige Einführung – Star Wars: The Old Republic Kritik

Installations-Hölle und ewige Einführung – Star Wars: The Old Republic Kritik

Ich muss zugeben, die allergrößte Heldin was MMORPGs angeht bin ich nun wirklich nicht. Immer ziemlich chaotisch und planlos geht es von einer Quest zur anderen und das es bei den Online-Spielen darum geht, auch mal mit anderen Spielern zu interagieren wird von mir eigentlich immer ignoriert. Warum ich dennoch ab und an mir ein Free-to-Play herunterlade? Nun, zum einen sind diese größtenteils umsonst, zumindest wenn man nicht die größten Ansprüche hat und nicht die besonders tolle Ausrüstung haben will. Außerdem ist es dann nicht so ärgerlich, wenn es einem dann doch nicht so gefällt wie gedacht. Dann löscht man es halt einfach wieder.

Continue reading „Installations-Hölle und ewige Einführung – Star Wars: The Old Republic Kritik“